NoRMAhl - Kneipenfestival Dinkelsbühl, 25.03.2017

NoRMAhl – Kneipenfestival Dinkelsbühl, 25.03.2017

Spontane Aktionen sind immer noch die Besten und so ging es am 25.03. zum Kneipenfestival ins beschauliche Dinkelsbühl mit der tollen Altstadt und dem Schrannensaal, in dem die Punkband NoRMAhl auftreten sollte. Ich gehöre jetzt schon seit 2004 zu den Fans der Truppe und durfte sie nun endlich live erleben – und das noch dazu mit Foto-Option 🙂

Die Show war der Hammer und es gab natürlich nicht nur Musik vom immer noch aktuellen Album „Friede den Hütten, Krieg den Palästen“ zu hören, sondern auch ältere Songs wie „Drecksau“, „Deutsche Waffen“, „Biervampier“ und „Hans im Glück“ standen auf der NoRMAhl-Setlist. Am Ende durfte die Band natürlich nicht von der Bühne gehen, ohne „Fraggles“ zu spielen – zur großen Freude des Pogo-tanzenden Publikums.

Weitere Fotos gibt es auf venue music. Während der After-Show-Party kam Frontmann und Sänger Lars auf die Idee, im vintage-80er Jahre Backstage-Klo ein Bandfoto zu machen. Das Licht wollte nicht so recht, aber lustig ist es dennoch geworden 😉

NoRMAhl - Kneipenfestival Dinkelsbühl, 25.03.2017

About The Author


andrea

Owner of andreajd.rocks, manager of the official Steel Panther Fan Club fanthers.com & owner of the musicmag venue.de - Ph.D. in Biology, Author, more than 15 years in the musicbiz, Social Media, Fan-Artist-Relationships, PR, Promo, Photography - "Always in the shadow of the Panther" ;-)

Leave a Comment