6 Comments

  1. vie
    21. September 2007 @ 09:36

    Tut mir sehr leid und hoffe trotz allem das du Trost in der Erinnerung findest. Liebe Grüße. vie

  2. Tanja Schüller
    25. September 2007 @ 22:04

    Ich kann verstehen wie Du Dich jetzt fühlst.Am 23.11.06 musste ich meinen Kater Tommy mit 12 Jahren einschläfern lassen .Er hate Aids .Es ist noch sehr schlimm für mich ,ich gehe noch jeden Abend an sein Grab.Meine Kätzin Cherry hat kein Aids ,aber kurz nachdem Tommy gestorben war habe ich eine Geschwulst an ihrem Gesäuge festgestellt.Sie wurde oberiert und es war bösartig.Im Moment geht es ihr gut,und ich hoffe das es noch lange so ist ,obwohl sie auch schon 13 Jahre ist .Meine Gedaken drehen drehen sich jetzt nur um den Tag x obwohl das verkehrt ist,aber was soll ich machen,ich liebe SIE.

  3. Andrea
    25. September 2007 @ 22:12

    Ich kann Dich sehr gut verstehen…das mit dem Gesäugetumor hatten wir bei Krümel auch. 🙁

  4. Vergleich
    30. September 2007 @ 20:19

    Mein herzliches Beileid! Meine Katze ist vor kurzem leider auch von mir gegangen – ich weiß also wie du dich fühlst…Kopf hoch, ich weiß, ist einfacher gesagt, als getan…

  5. Vier Jahre ohne Krümel
    19. September 2011 @ 16:15

    […] genau vier Jahren um 16:09 Uhr starb meine kleine Krümel. Das Foto entstand am 09.09.2006 und das Shooting hat ihr sichtlich Spaß gemacht. Im Posen war sie […]

  6. Vier Jahre ohne Krümel - AJD-Photographie
    14. Dezember 2014 @ 21:00

    […] genau vier Jahren um 16:09 Uhr starb meine kleine Krümel. Das Foto entstand am 09.09.2006 und das Shooting hat ihr sichtlich Spaß gemacht. Im Posen war sie […]